Joint Masters in „Global Innovation Management“

Das Studienprogramm Global Innovation Management (GIM) ist ein einzigartiges zweijähriges Masterstudium, das die Technische Universität Hamburg gemeinsam mit der University of Strathclyde (Schottland) und der Aalborg University (Dänemark) anbietet. Es richtet sich an Bachelorstudierende in Ingenieurwesen/Technologie, die sich international auf das Management und die Führung von Innovationsprozessen spezialisieren möchten. Studierende haben die Möglichkeit, an zwei europäischen Top-Universitäten zu studieren und damit neben der inhaltlichen Ausbildung auch vielfältige kulturelle und sprachliche Erfahrungen sammeln zu können. Das Programm startet jeweils im September eines Jahres. Nähere Informationen finden Sie hier.

Kontakt: Dr. Stephan Buse